Glanz ist das Wichtigste bei Foundations für trockene Haut

22 Feb, 2021 | Gesicht

Make-up zu kaufen macht zwar Spaß, ist aber auch etwas kompliziert: wenn du nicht weißt, was zu dir passt; wenn du nicht weißt, wie du zwischen Foundations für trockene Haut, für fettige Haut oder irgendeiner anderen Eigenschaft wählen sollst, die das Produkt hat; und nicht weißt, ob es dir gut tut.

Dies ist der Fall bei Menschen mit trockener Haut, die sich nichts für ihr Gesicht kaufen können. Jenseits des Tons oder der Marke müssen sie nach einem Produkt suchen, das ihnen Leuchtkraft und Helligkeit im Gesicht verleiht.

Trockene Haut ist ein häufiger Faktor bei vielen Frauen. Oft liegt es vor allem an der Genetik, dass ihre Poren enger sind als die anderer Frauen. Das führt dazu, dass die Haut trockener aussieht. Aber keine Sorge, es gibt viele Cremes, Behandlungen und Foundations für trockene Haut, die dir helfen, dieses kleine Problem zu verbessern.

Bevor du über Foundations sprichst, solltest du wissen, dass ohne die richtige Pflege deiner Haut das Make-up nicht in der Lage sein wird, seine Magie zu entfalten. Nun, während sie nicht zaubern, helfen Foundations für trockene Haut zumindest für ein paar Stunden, um dem Gesicht Helligkeit zu verleihen.

Wenn du eine der Foundations für trockene Haut kaufst, musst du berücksichtigen, dass sie langanhaltend sein muss. Dabei ist es egal, ob sie cremig ist oder flüssig. Aber es darf nichts pudriges sein. Das Produkt muss mit Inhaltsstoffen versehen sein, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ein satiniertes Finish bieten und nicht matt sind. Damit du dir darüber im Klaren bist, lasse ich dir hier einige Ideen für Foundations für trockene Haut unten stehen.

Foundations für trockene Haut – Ein Paar Beispiele

Wenn du bereits beim Hautarzt warst und deine tägliche Pflegeroutine vollzogen hast, kannst du dich jetzt auf die Grundlagen konzentrieren. Die Foundation sollte für trockene Haut ein satiniertes Finish haben und nichts Mattes, damit dein Gesicht nicht steif wird.

Wir können mit der 24H Fresh Wear Foundation von L’Oréal beginnen. Foundations für trockene Haut wie diese sind perfekt, um Licht in dein Gesicht zu bringen. Dieses Produkt hat eine langanhaltende Deckkraft und ist satiniert wie die, die du kaufen solltest, wenn du trockene Haut hast. Es gibt sie in ca. 18 Farbnuancen, so dass du mit Sicherheit deinen idealen Farbton finden wirst.

Die Marke Guerlain ist eine weitere, die in die Herstellung von Qualitätsprodukten investiert hat und eine davon ist die L’essentiel Basis mit mehr als 25 Tönen für alle Hauttypen und mit einer Haltbarkeit von 16 Stunden, die deinem Gesicht viel Leuchtkraft und Frische verleiht. Noch besser: Sie spendet Feuchtigkeit aufgrund der natürlichen Produkte, mit denen diese Foundation hergestellt wird.

Dies sind nur zwei der vielen Foundations für trockene Haut, die es auf dem Markt gibt. Aber ich hoffe, sie ermöglichen dir, dich auf den richtigen Weg der trockenen Haut zu begleiten, so dass du nicht irgendeine Foundation kaufst, die du auf deinem Weg findest. Und vergiss nicht: Wichtiger als die richtige Foundation ist die tägliche Pflege und Feuchtigkeitsversorgung deiner Haut.

0 Kommentare

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen